Verhinderungspflege

Kostenbeispiele für eine 24 Stunden Verhinderungspflege

Die Alternative zur Kurzzeitbetreuung im Pflegeheim oder durch einen ambulanten Pflegedienst:

  • Betreuung im eigenen Zuhause
  • Deutscher Ansprechpartner rund um die Uhr erreichbar
  • Legale Beschäftigung von angestellten Betreuungskräften
  • Kostenerstattung durch das Verhinderungspflegegeld

 

Beispiele für eine Betreuungskraft/Krankenschwester:

  • 1 Woche (Einzelperson)
    Kosten pauschal                            1000€
    Zuschuss: Verhinderungspflegegeld/Jahr     1612€
    Guthaben verbleibend bei Krankenkasse       612€
  • 1 Woche (Paar)
    Kosten pauschal                            1500€
    Zuschuss: Verhinderungspflegegeld/Jahr     3224€
    Guthaben verbleibend bei Krankenkasse      1724€
  • 2 Wochen (Einzelperson)
    Kosten pauschal                            1500€
    Zuschuss: Verhinderungspflegegeld/Jahr     1612€
    Guthaben verbleibend bei Krankenkasse       112€
  • 2 Wochen (Paar)
    Kosten pauschal                            2000€
    Zuschuss: Verhinderungspflegegeld/Jahr     3224€
    Guthaben verbleibend bei Krankenkasse      1224€
  • 3 Wochen (Einzelperson)
    Kosten pauschal                            2000€
    Zuschuss: Verhinderungspflegegeld/Jahr     1612€
    Eigenanteil                                 388€
  • 3 Wochen (Paar)
    Kosten pauschal                            3250€
    Zuschuss: Verhinderungspflegegeld/Jahr     3224€
    Eigenanteil                                  26€
  • 4 Wochen (Einzelperson)
    Kosten pauschal                            2500€
    Zuschuss: Verhinderungspflegegeld/Jahr     1612€
    Eigenanteil                                 888€
  • 4 Wochen (Paar)
    Kosten pauschal                            3700€
    Zuschuss: Verhinderungspflegegeld/Jahr     3224€
    Eigenanteil                                 476€

Sie bezahlen keine Vermittlungsgebühren und Fahrtkosten.

Alle Sozialabgaben und Steuern werden im Heimatland der Betreuungskraft abgeführt. Die Anreise erfolgt am Abend vor Vertragsbeginn und die Abreise am Tag nach Vertragende. Bitte beachten Sie, Verhinderungspflege kann beantragt werden, wenn die Person der diese Leistung zusteht mindestens 6 Monate in einer Pflegestufe eingestuft ist.